Jugend-Pfalzmeisterschaft 2018

Herzlichen Glückwunsch an meinen Schüler Niklas Leyendecker, der sich vor wenigen Tagen in Bad Dürkheim seinen zweiten Pfalzmeister-Titel in Folge holte. Nach turbulenter Schlussrunde ging er mit 5/7 Punkten hauchdünn vor zwei punktgleichen Konkurrenten durchs Ziel. Bericht auf der Homepage der Schachfreunde Birkenfeld.

Deutsche U14-Meisterschaft der Mädchen

Anfang Juni befand sich die Hauptstadt des deutschen Jugendschachs im hessischen Willingen. In 13 Wertungsklassen, vom Kinderturnier der Jüngsten bis zur offenen U25-Meisterschaft, maßen sich 2017 hunderte von jungen Schachenthusiasten – darunter mit Katharina Bohrer von den SF Birkenfeld die amtierende Rheinland-Pfalz-Meisterin U14. Als Trainer hatte ich diesmal die Gelegenheit, das Turnier aus nächster Nähe zu erleben (und manchmal zu erleiden :-)) Hier der Bericht von Katharina auf der Vereins-Homepage der Schachfreunde Birkenfeld.

Deutsche Meisterschaften im Schulschach

Vom 14. bis 17. Mai fand in Friedrichroda (Thüringen) die Deutsche Schulschachmeisterschaft in der Wertungsgruppe “Grundschulen” statt. Mit dabei war auch eine Mannschaft der Grundschule Idarbachtal, die mit sieben Spielern an den Start ging.

Die Mannschaft schaffte vor zwei Monaten als vierte der Rheinland-Pfalz-Meisterschaft die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. In Friedrichroda war die Konkurrenz natürlich noch deutlich stärker, dennoch schlugen sich die Jungs sehr tapfer. Besonders im neu eingeführten Duo-Turnier spielte Idarbachtal von Beginn an vorne mit und schloss das Turnier mit einem starken 4. Platz ab.