Deutsche U14-Meisterschaft der Mädchen

Anfang Juni befand sich die Hauptstadt des deutschen Jugendschachs im hessischen Willingen. In 13 Wertungsklassen, vom Kinderturnier der Jüngsten bis zur offenen U25-Meisterschaft, maßen sich 2017 hunderte von jungen Schachenthusiasten – darunter mit Katharina Bohrer von den SF Birkenfeld die amtierende Rheinland-Pfalz-Meisterin U14. Als Trainer hatte ich diesmal die Gelegenheit, das Turnier aus nächster Nähe zu erleben (und manchmal zu erleiden :-)) Hier der Bericht von Katharina auf der Vereins-Homepage der Schachfreunde Birkenfeld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.